Münstermaske Über uns

Wie es dazu kam?

Am Anfang waren wir selbst auf der Suche nach Masken um unsere Mitarbeiter und Kunden zu schützen. Der Markt war leer, die Preise horrend und einige schwarze Schafe versuchten sich als Trittbrettfahrer weshalb auch Masken minderer Qualität oder Fälschungen in Umlauf gerieten. Oft auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Bei einem Artikel zum Schutze der Gesundheit ein absolutes No-Go. Deshalb waren wir fleissig, haben recherchiert, nachgehakt, verhandelt, nachverhandelt, überprüft und wieder von Vorne begonnen. Nachdem wir endlich unseren Vorstellungen entsprechende Artikel gefunden haben ging es los. Erst versorgten wir unsere eigenen Leute, das nächste Umfeld sowie die ersten Unternehmen denen es ähnlich erging wie uns. Der Markt hat sich inzwischen etwas entspannt, dennoch ist er weit entfernt von der gewünschten Transparenz. An dieser Stelle Danke an das Team der FH-Münster welches mit seinem Flyer ebenfalls auf Aufklärung setzt. Wir von Omega wollen unseren Teil dazu beitragen und unser Wissen sowie unsere Einkaufskonditionen teilen. Ein Marktgesetzt gilt nach wie vor; Höhere Abnahmemenge = besserer Preis. Also macht mit, bleibt zuhause und lasst euch die Masken kontaktlos von unserem Partner Leezenheros oder dem Paketdienst liefern. 

 

#Münsterhältzusammen